Carmignac

Carmignac Investissement: Ein multithematischer globaler Ansatz

Seit seiner Auflegung im Jahr 1989 durch Edouard Carmignac hat der Carmignac Investissement seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, langfristige Trends zu ermitteln. Ungeachtet der jeweiligen Marktbedingungen nutzt er weltweit die Chancen der Aktienmärkte.

Digitalisierung, demografischer Wandel, technologische Beschleuniger – all das sind langfristige Themen, in die der Fonds investiert, indem er Unternehmen auswählt, die unabhängig vom Konjunkturzyklus das stärkste langfristige Wachstumspotenzial aufweisen.


Unsere wichtigsten langfristigen Themen

  • Carmignac
    Weltweite digitale Revolution

    Vernetzter Verbraucher, FinTech, medizinische Innovationen

  • Carmignac
    Demografischer Wandel

    Alterung der Bevölkerung, Polarisierung der Konsumausgaben, Urbanisierung

  • Carmignac
    Technologische Treiber

    Verwendung und Speicherung von Big Data, Vernetzung


Carmignac Investissement: Ermittelt seit 1989 die Top-Unternehmen von heute und morgen

Performance des Carmignac Investissement seit seiner Auflegung1

Carmignac

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von 4% 104 EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Quelle: Carmignac, 31.12.2020 (1) Kumulierte Wertentwicklungen, Basis 100 zum 26.01.1989. (2) Referenzindikator: MSCI AC WORLD NR (USD) (mit Wiederanlage der Nettodividenden).



Und wenn Sie jetzt beginnen würden?

Wenn Sie seit 30 Jahren jeden Monat 250 Euro in den Carmignac Investissement investiert hätten (also insgesamt 90.000 Euro), beliefe sich Ihr Sparguthaben heute auf 513.471 Euro, was einem Wertzuwachs von 423.471 Euro entspricht.

Sprechen Sie mit Ihrem Berater darüber!

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von 4% 104 EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Daten zum 31.12.2020. Dieses Beispiel ist die Simulation von monatlichen Zahlungen von 250 Euro über 30 Jahre in den Fonds Carmignac Investissement, Anteil A EUR Acc, ohne Entnahmen oder Rückkäufe während des berücksichtigten Zeitraums. Das ausgewiesene Ergebnis ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung, sondern dient lediglich der Veranschaulichung, wie Ihre Anlage während des Anlagezeitraums funktioniert. Es berücksichtigt nicht die Auswirkung von Inflation. Diese kann einen Wertverlust der im Portfolio gehaltenen Vermögenswerte zur Folge haben. Die Wertentwicklung Ihrer Anlage kann vom angegebenen Wert sowohl nach oben als auch nach unten abweichen. Die Anlage in den OGA von Carmignac ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden. Diese Informationen haben keinen vertraglichen Charakter und stellen keine Anlageberatung dar.


Carmignac

Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Die hier dargestellte Performance des Fonds beinhaltet alle jährlich auf Fondsebene anfallenden Kosten. Um den dargestellten Anlagebetrag von EUR 100 zu erreichen, hätte ein Anleger bei Erhebung eines Ausgabeaufschlags von 4% 104 EUR aufwenden müssen. Eventuell beim Anleger anfallende Depotgebühren würden das Anlageergebnis mindern.

Quelle: Carmignac, 31.12.2020 (2) Referenzindikator: MSCI AC WORLD NR (USD) (mit Wiederanlage der Nettodividenden). (3) Die Wertentwicklungen seit Auflegung und über 30 Jahre sind annualisiert.


Carmignac Investissement E EUR Acc

ISIN: FR0010312660

Empfohlene Mindestanlagedauer

Geringstes Risiko Höchstes Risiko

Potenziell niedrigere Rendite Potenziell höhere Rendite

1 2 3 4 5 6 7

AKTIENRISIKO: Änderungen des Preises von Aktien können sich auf die Performance des Fonds auswirken, deren Umfang von externen Faktoren, Handelsvolumen sowie der Marktkapitalisierung abhängt.

WÄHRUNGSRISIKO: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

ZINSRISIKO: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.

RISIKO IN VERBINDUNG MIT DER VERWALTUNG MIT ERMESSENSSPIELRAUM: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

* Risiko Skala von KIID (Wesentliche Anlegerinformationen). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.