Carmignac

Investieren Sie in CLOs mit Carmignac

  • Veröffentlicht am
  • Länge
    4 Minuten Lesedauer

Was ist ein CLO?

  • CLOs sind Schuldverschreibungen, die durch ein diversifiziertes Portfolio syndizierter Bankkredite besichert sind, die von Unternehmen aus verschiedenen Branchen und Regionen begeben wurden, die in der Regel stabile und wiederkehrende Cashflows generieren.

  • CLO-Anleihen werden von Zweckgesellschaften ausgegeben, die ausschließlich zum Zweck der Verbriefung der zugrunde liegenden Bankdarlehen gegründet wurden.

  • Die Darlehen, die den CLO-Portfolios zugrunde liegen, sind überwiegend erstrangig besichert,
    d. h. sie erhalten vorrangig etwaige Rückflüsse aus einem ausgefallenen Unternehmen und sind durch die Vermögenswerte des Unternehmens gesichert. Die meisten dieser Darlehen werden zur Finanzierung von strategischen Übernahmen und fremdfinanzierten Übernahmen verwendet.

Carmignac

Quelle: Carmignac, Bloomberg, 31/03/2023.

Warum in CLOs investieren?

  • Eine ansprechende relative Performance. Attraktives Risiko-Ertrags-Profil im Vergleich zu einfachen Kreditprodukten mit gleichem Rating.

  • Starke Track Record mit minimalen Verlusten. CLOs gibt es seit über zwanzig Jahren und sie wurden in mehreren Kreditzyklen auf die Probe gestellt, vom Platzen der Dot-Com-Blase im Jahr 2002 bis zum Zusammenbruch der Finanzmärkte im Jahr 2008 und in jüngster Zeit der
    Covid-19-Krise. Es zeigt sich, dass es in den letzten zwei Jahrzehnten keine Verluste bei europäischen AAA-, AA- oder A-gerateten CLO-Tranchen und nur minimale Verluste bei niedriger gerateten Tranchen gegeben hat. Diese hohe Widerstandsfähigkeit von CLOs lässt sich auf die Art der gestellten Sicherheiten, die Vielfalt der zugrunde liegenden Portfolios und die konservativen CLO-Strukturen zurückführen.

  • Zinsabsicherung. Da es sich bei CLOs um variabel verzinsliche Anleihen handelt, bedeuten höhere Zinssätze höhere Kuponzahlungen und machen den Vermögenswert relativ unempfindlich gegenüber Zinsschwankungen. Darüber hinaus profitieren CLOs von einem Euribor-Floor von Null, was bedeutet, dass die Kupons nicht durch negative kurzfristige Zinssätze beeinträchtigt werden.

  • Diversifikation. Diese Anlageklasse bietet eine Diversifizierung gegenüber traditionellen festverzinslichen Wertpapieren und Aktien.

Carmignac’s Expertise bei CLOs?

  • Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 10,9 Mrd. Euro, davon 1,8 Mrd. Euro in CLOs über unsere Fonds (Stand: 30.12.2022), spielt das Credit-Team bei Carmignac eine Schlüsselrolle.

  • CLOs sind zwar als Anlageklasse sehr attraktiv, doch für eine erfolgreiche Investition sind fundierte Fachkenntnisse und spezielle Systeme erforderlich. Viele Vermögensverwalter verfügen nicht über die erforderlichen Ressourcen und Fähigkeiten und investieren daher nicht in diese Anlageklasse.

  • CLOs sind seit 2015 Teil der Anleiheportfolios von Carmignac. Dies ist Florian Viros zu verdanken, der mehr als sechzehn Jahre Erfahrung in der Verwaltung, Strukturierung und Investition in CLOs mitbringt. Bevor er zu Carmignac kam, arbeitete er acht Jahre lang als leitender
    CLO-Strukturierer bei Citi und Goldman Sachs. Als Strukturierer entwickelte er neue marktübliche Merkmale und trug zur Harmonisierung der Bedingungen innerhalb der Anlageklasse bei.

  • Seit seinem Beitritt zu Carmignac hat er einen rigorosen Anlageprozess entwickelt, der über die Jahre hinweg eine konstant gute Performance geliefert hat.

  • Florian ist eine bekannte Persönlichkeit auf dem CLO-Markt und ein regelmäßiger Redner auf internationalen Konferenzen für strukturierte Kredite.

Warum in CLOs über Carmignac investieren?

  • Erfahrenes und integriertes Managementteam: Die Teammitglieder waren bereits vor der großen Finanzkrise auf dem Markt und haben in der Vergangenheit turbulente Kreditmarktkrisen durchgestanden; sie verfügen über ein einzigartiges Fachwissen und einen soliden Anlageprozess.

  • Opportunistischer Ansatz und "Bond Picking": Wir führen eine sehr detaillierte Analyse auf Anleiheebene durch, um zu bestimmen, in welche CLOs und Tranchen wir investieren wollen. Wir prüfen die Möglichkeiten auf den Primär- und Sekundärmärkten und nutzen quantitative und qualitative Faktoren, um unser Renditepotenzial in verschiedenen Szenarien abzuschätzen. Unsere Flexibilität, über das gesamte Risikospektrum hinweg zu investieren, und unser Verfahren zur Auswahl von Anleihen sind die wichtigsten Faktoren, um eine erhebliche zusätzliche Performance zu erzielen.

  • Marktzugang: Ein umfangreiches Netzwerk von Beziehungen, das wir über viele Jahre am Markt aufgebaut haben, bietet.

  • Verhandlungsmacht der Konditionen: Dank unserer Flexibilität, in die gesamte Kapitalstruktur eines CLO zu investieren, und unserer Produktexpertise arbeiten wir ständig an der Verbesserung der Dokumentationsstandards, um unser Risiko zu verringern. Darüber hinaus verfügen wir über ein gutes Verständnis der technischen Gegebenheiten des Marktes und haben die Einstellung, Preissetzer und nicht Preisnehmer zu sein, um die Renditen der Tranchen, in die wir investieren, zu maximieren.

Carmignac Credit 2027

Transparenz und Diversifizierung für Anlagen an den Kreditmärkten

Besuchen Sie das Fondsprofil

Carmignac Credit 2027 A EUR Acc

ISIN: FR00140081Y1

Empfohlene Mindestanlagedauer

Geringstes Risiko Höchstes Risiko

1 2 3 4 5 6 7
Hauptrisiken des Fonds

KREDITRISIKO: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

ZINSRISIKO: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.

LIQUIDITÄTSRISIKO: Punktuelle Marktstörungen können die Preisbedingungen beeinträchtigen, zu denen der Investmentfonds gegebenenfalls Positionen auflösen, aufbauen oder verändern muss.

RISIKO IN VERBINDUNG MIT DER VERWALTUNG MIT ERMESSENSSPIELRAUM: Die von der Verwaltungsgesellschaft vorweggenommene Entwicklung der Finanzmärkte wirkt sich direkt auf die Performance des Fonds aus, die von den ausgewählten Titeln abhängt.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

Carmignac Credit 2027 A EUR Acc

ISIN: FR00140081Y1
2019 2020 2021 2022 2023 2024 (YTD)
?
Year to date
Carmignac Credit 2027 A EUR Acc - - - +1.72 % +12.76 % +2.35 %
Referenzindikator - - - - - -

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Carmignac Credit 2027 A EUR Acc - - -
Referenzindikator - - -

Srollen Sie nach rechts, um die ganze Tabelle zu sehen

Quelle: Carmignac am 30/04/2024

Einstiegskosten : 1,00% des Betrags, den Sie beim Einstieg in diese Anlage zahlen. Dies ist der Höchstbetrag, der Ihnen berechnet wird. Carmignac Gestion erhebt keine Eintrittsgebühr. Die Person, die Ihnen das Produkt verkauft, teilt Ihnen die tatsächliche Gebühr mit.
Ausstiegskosten : Wir berechnen keine Ausstiegsgebühr für dieses Produkt.
Verwaltungsgebühren und sonstige Verwaltungs- oder Betriebskosten : 1,04% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung auf der Grundlage der tatsächlichen Kosten des letzten Jahres.
Erfolgsgebühren : Für dieses Produkt wird keine erfolgsabhängige Provision berechnet.
Transaktionskosten : 0,40% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung der Kosten, die anfallen, wenn wir die Basiswerte für das Produkt kaufen oder verkaufen. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie viel wir kaufen und verkaufen.
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!