Fixed-Income-Strategien

Carmignac Sécurité

FCPEuropäische MärkteSRI-Fonds Artikel 8
Anteile

FR0011269109

Flexible Low-Duration-Lösung zur Navigation auf den europäischen Märkten
  • Euro-Anleihenfonds mit geringer Duration.
  • Flexibler und aktiver Ansatz mit einer modifizierten Duration zwischen -3 und +4.
Asset Allocation
Anleihen77.8 %
Andere 22.2 %
Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Risikoindikator
2/7
Empfohlene Mindestanlagedauer
2 Jahre
Kumulierte Wertentwicklung seit Auflage
+ 34.3 %
+ 25.3 %
+ 13.2 %
+ 6.1 %
+ 8.1 %
Vom 18/06/2012
Bis 10/07/2024
Wertentwicklung nach Kalenderjahren 2023
+ 1.7 %
+ 1.6 %
+ 3.3 %
+ 1.9 %
- 0.6 %
+ 6.5 %
+ 3.3 %
+ 0.9 %
- 3.0 %
+ 6.0 %
Nettoinventarwert
134.34 $
Verwaltetes Vermögen des Fonds
4 219 M €
Markt
Europäische Märkte
SFDR-Klassifizierung

Artikel

8
Letzte Aktualisierung: 10 Juli 2024.
​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können) Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen.Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Carmignac Sécurité Fondsperformance

Entdecken Sie die Performancegrafik des Fonds sowie den letzten Kommentar des Managements, um die Marktsituation vollständig zu verstehen und Einzelheiten über die Wertentwicklung des Fonds im Vergleich zu seinem Referenzindex zu erfahren.

Unsere monatlichen Kommentare

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Allier Marie Anne

Marie-Anne Allier

Fund Manager
[Management Team] [Author] Guedy Aymeric

Aymeric Guedy

Fund Manager, Analyst

Marktumfeld

  • Der Inflationsdruck ließ in den USA mit +3,3% im Juni etwas nach, doch die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt blieb hoch, ebenso wie die Aktivität im Dienstleistungssektor, die sich im Laufe des Monats wieder beschleunigte.

  • Auf ihrer Sitzung ließ die US-Notenbank die Zinssätze daher unverändert, wobei ihre Mitglieder eine Zinssenkung bis Ende 2024 erwarten.

  • Die EZB senkte auf ihrer monatlichen Sitzung den Leitzins um 0,25% und erinnerte daran, dass künftige Zinssenkungen auch von den Wirtschaftsdaten abhängen.

  • Die Risikoaversion war jedoch aufgrund der Polarisierung des politischen Spektrums bei den Europawahlen hoch, was zu einer Ausweitung der Kreditspreads im iTraxx Xover Index um +23 Bp. führte.

  • Die Auflösung der Nationalversammlung in Frankreich und der Aufstieg der Oppositionsgruppen schürte erneut Haushaltsängste, was dazu führte, dass die Zinsdifferenz zwischen französischen und deutschen Anleihen auf über 80 Basispunkte stieg.

Kommentar zur Performance

  • Der Fonds erzielte im Mai trotz der Volatilität der Anleihen eine positive absolute und relative Performance.

  • Der Fonds profitierte in erster Linie von seinem Long-Exposure am kurzen Ende der deutschen Zinskurve aufgrund rückläufiger Entwicklungen an den Zinsmärkten, insbesondere bei kurzen Laufzeiten.

  • Unsere Credit-Komponente trug ebenfalls positiv zur Performance bei, was dem Rückgang der Zinsen im Berichtszeitraum und ihrem Carry zu verdanken war. Außerdem erzielten unsere Absicherungen zur Senkung unseres Exposures im risikoreichsten Marktsegment in einem Umfeld mit sich ausweitenden Credit Spreads eine positive Performance.

  • Schließlich profitierte das Portfolio weiterhin von der guten Wertentwicklung unserer Auswahl an durch Unternehmenskredite besicherten Anleihen (Collateralized Loan Obligations, CLO) und unserem Exposure in Geldmarktinstrumenten.

Ausblick und Anlagestrategie

  • Die Resilienz der einzelnen Volkswirtschaften, die sich in der durch die gestiegenen Realeinkommen ermöglichten sanften Landung in Europa zeigt, während die Inflation sich allmählich wieder dem Zielwert nähert, dürfte es der EZB ermöglichen, ihren Zinssenkungszyklus schrittweise fortzuführen.

  • Angesichts der herrschenden politischen und geopolitischen Risiken behält das Portfolio jedoch eine ausgewogene Positionierung bei.

  • Zum einen durch eine hohe Allokation in Anleihen, insbesondere Anlagen in Unternehmensanleihen mit kurzer Laufzeit und guter Bewertung sowie CLOs, die eine attraktive Carry-Quelle bieten.

  • Zum anderen mit einem Long-Exposure am kurzen Ende der deutschen Kurve, die in einem ungünstigen Szenario von einer Flucht in die Qualität, aber auch von den Zinssenkungen der EZB profitieren dürfte.

  • Gleichzeitig halten wir an Absicherungen auf dem Credit Markt (iTraxx Xover) fest, da die Märkte in einem nach wie vor unsicheren geopolitischen Umfeld auf niedrigen Niveaus gehandelt werden.

  • Ferner sind wir in Geldmarktinstrumente investiert, die eine attraktive Carry-Quelle mit begrenztem Risiko darstellen.

Performanceübersicht

Letzte Aktualisierung: 11 Juli 2024.
​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können) ​Morningstar Rating™ : © YYYY Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen. ​Seit dem 01/01/2013 werden die Referenzindikatoren für Aktien inklusive reinvestierender Dividenden berechnet. Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen.
Quelle: Carmignac am 12/07/2024

Carmignac Sécurité : Überblick über das Portfolio

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zusammensetzung des Portfolios.

Regionen - Rentenanteil

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Europa76.2 %
Nordamerika14.1 %
Osteuropa8.2 %
Asien - Pazifik1.1 %
Lateinamerika0.3 %
Total % of bonds100.0 %
Europa76.2 %
itItalien
17.1 %
esSpanien
14.4 %
ieIrland
12.2 %
frFrankreich
10.6 %
deDeutschland
3.2 %
Grèce
3.2 %
gbVereinigtes Königreich
2.9 %
nlNiederlande
2.3 %
chSchweiz
1.9 %
Norvège
1.6 %
Suède
1.6 %
ptPortugal
1.4 %
beBelgien
1.2 %
atÖsterreich
1.0 %
adAndorra
0.8 %
smSanMarino
0.4 %
fiFinnland
0.3 %
Luxemburg
0.1 %

Die wichtigsten Zahlen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Kennzahlen des Fonds, die Ihnen Aufschluss über das Management und die Positionierung des Fonds im Anleihenbereich geben.

Daten zur Exposition

Letzte Aktualisierung: 28 Juni 2024.
Modifizierte Duration 2.4
Yield to Maturity4.8 %
Durchschn Kupon 3.2 %
Anzahl der Emittenten163
Anzahl der Anleihen260
Durchschnittsrating A-
Yield to Maturity : Berechnet auf Ebene des Anleihen-Anteils.

Die Strategie in Stichworten

Entdecken Sie die wichtigsten Merkmale und Vorteile des Fonds anhand der Aussagen seiner Manager.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Allier Marie Anne

Marie-Anne Allier

Fund Manager
[Management Team] [Author] Guedy Aymeric

Aymeric Guedy

Fund Manager, Analyst
Seit mehr als 35 Jahren haben wir unseren aktiven und auf Überzeugung basierenden Ansatz beibehalten und sind gleichzeitig in der Lage, uns an unterschiedliche Marktkonfigurationen anzupassen. Das wollen wir den Anlegern auch weiterhin bieten.
[Management Team] [Author] Allier Marie Anne

Marie-Anne Allier

Fund Manager
Entdecken Sie die Eigenschaften des Fonds
Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.
Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.
Der Fonds ist ein Investmentfonds in der Form von vertraglich geregeltem Gesamthandseigentum (FCP), der der OGAW-Richtlinie nach französischem Recht entspricht.
Die hier dargestellten Informationen stellen weder einen Vertragsbestandteil noch eine Anlageberatung dar. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine zuverlässigen Rückschlüsse auf die künftige Performance zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können). Anleger können das gesamte investierte Kapital oder einen Teil davon verlieren, da OGAs keinen Kapitalschutz bieten. Der Zugriff auf die hier beschriebenen Produkte und Dienstleistungen kann auf manche Personen und Länder beschränkt sein. Die Besteuerung hängt von der persönlichen Situation jedes einzelnen Anlegers ab. Die Risiken, die Gebühren und der empfohlene Anlagehorizont sind aus den wesentliche Anlegerinformationen (KID - Key Information Documents) und den auf dieser Seite zur Verfügung stehenden Fondsprospekten ersichtlich. Die wesentlichen Anlegerinformationen sind dem Kunden vor der Zeichnung zu übergeben. Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.