Fixed-Income-Strategien

Carmignac Portfolio Credit

SICAVGlobale MärkteArtikel 6
Anteile

LU1623762843

Zugang zum gesamten Kreditspektrum für maximale Flexibilität
  • Überzeugungsorientierte und opportunistische Strategien auf den globalen Kreditmärkten.
  • Benchmarkunabhängiger Ansatz mit hoher Selektivität für eine rigorose Portfolioallokation.
Wichtige Dokumente
Asset Allocation
Anleihen93.2 %
Andere 6.8 %
Letzte Aktualisierung: 30 Apr. 2024.
Risikoindikator
3/7
Empfohlene Mindestanlagedauer
3 Jahre
Jährliche Wertentwicklungen seit auflage
+ 42.7 %
-
+ 27.3 %
+ 1.2 %
+ 12.6 %
Vom 31/07/2017
Bis 23/05/2024
Wertentwicklung nach Kalenderjahren 2023
-
-
-
+ 1.8 %
+ 1.7 %
+ 20.9 %
+ 10.4 %
+ 3.0 %
- 13.0 %
+ 10.6 %
Nettoinventarwert
142.7 €
Verwaltetes Vermögen des Fonds
1 393 M €
Markt
Globale Märkte
SFDR-Klassifizierung

Artikel

6
Letzte Aktualisierung: 23 Mai 2024.
​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können) Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen.

Carmignac Portfolio Credit Fondsperformance

Entdecken Sie die Performancegrafik des Fonds sowie den letzten Kommentar des Managements, um die Marktsituation vollständig zu verstehen und Einzelheiten über die Wertentwicklung des Fonds im Vergleich zu seinem Referenzindex zu erfahren.

Unsere monatlichen Kommentare

Letzte Aktualisierung: 30 Apr. 2024.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Verle Pierre

Pierre Verlé

Head of Credit, co-Head of Fixed Income, Fund Manager

Marktumfeld

Der April war geprägt von der Abwärtskorrektur der Erwartungen an eine Zinssenkung der US-Notenbank im Jahr 2024, was die Zinsen nach oben trieb. 2-jährige US-Zinsen stiegen im Berichtsmonat um 34 Bp. und überstiegen die 5%-Marke. Diese Neukalibrierung erfolgte allmählich im Laufe des Monats, wobei die US-Inflationszahlen besonders robust waren, wie insbesondere der erneute Anstieg des Verbraucherpreisindex auf +3,5% im Jahresvergleich zeigt. Die Basisinflation sorgt weiterhin für eine vorsichtige Rhetorik der Mitglieder der US-Notenbank, denn die Einzelhandelsumsätze und die Beschäftigungszahlen sprachen beispielsweise gegen eine Landung der US-Wirtschaft. Die asynchrone Entwicklung geht weiter, wobei für die Eurozone die Zeichen günstig stehen. So sank die Inflation weiter auf 2,4% im Jahresvergleich, was es der EZB ermöglichte, einen deutlich akkommodierenderen Ton anzuschlagen. Andererseits zieht die Wirtschaftstätigkeit an, wie sowohl die Frühindikatoren als auch die über den Konsenserwartungen liegenden Wachstumszahlen zeigen. Die europäischen Zinsen profitierten jedoch nicht von dieser Entkoppelung, sondern setzten ihren Aufwärtstrend im Gleichschritt mit ihren US-Pendants fort. 10-jährige deutsche Zinsen beispielsweise stiegen im April um 29 Bp. Schließlich verschlechterte sich die geopolitische Lage im Nahen Osten nach dem massiven Angriff Irans auf israelisches Territorium erheblich, was einerseits die Risikoaversion der Anleger mehrte und andererseits den Inflationstreibern mit einem Anstieg der Rohstoffpreise Nahrung gab.

Kommentar zur Performance

Im April erzielte der Fonds eine deutlich positive absolute Wertentwicklung, während sein Referenzindikator eine negative Rendite verbuchte. Dabei profitierte unser Portfolio von seinen wichtigsten Anlagethemen, d. h. sowohl erstklassigen als auch hochverzinslichen Wertpapieren beispielsweise aus dem Finanz- und dem Energiesektor, unseren spezifischen Überzeugungen und unseren Positionen, die eine Umstrukturierung durchmachen. Ferner profitierten wir von unseren durch Unternehmenskredite besicherten Anleihen („Collateralized Loan Obligations“, CLOs), die sich weiterhin kontinuierlich gut entwickelten.

Ausblick und Anlagestrategie

Wir konzentrieren uns weiterhin auf unsere wichtigsten Anlagethemen durch die Auswahl hochverzinslicher Anleihen, wie z. B. im Energie- und Finanzsektor, die weniger anfällig für steigende Zinsen sind, und unsere Auswahl an CLOs („Collateralized Loan Obligations“), die von einer variablen Zinsstruktur profitieren, die die negativen Auswirkungen der Zinsvolatilität und der steigenden Ausfallraten abmildert. Zudem halten wir in diesem volatilen Umfeld unsere Absicherungsstrategien an den Märkten bei 19%, um das Portfolio gegen das Risiko weiterer Marktverwerfungen abzusichern. Gleichzeitig konzentrieren wir uns auf das Alpha. Denn nach schwachen Jahren aufgrund der reichlichen Liquidität und der niedrigen Kapitalkosten dürften die Ausfallraten wieder auf ein normaleres Niveau steigen, was wir als Katalysator betrachten, der in der Lage ist, echte spezifische Chancen zu schaffen. Ferner dürften der hohe Carry des Portfolios (über 7%) und die attraktiven Bewertungen am Kreditmarkt die Volatilität kurzfristig abschwächen und mittel- bis langfristig für eine gute Performance sorgen.

Performanceübersicht

Letzte Aktualisierung: 23 Mai 2024.
​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können) ​Morningstar Rating™ : © YYYY Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen. Bei den nicht währungsgesicherten Anteilen kann die Rendite aufgrund von Währungsschwankungen steigen oder fallen.
Quelle: Carmignac am 25/05/2024

Carmignac Portfolio Credit : Überblick über das Portfolio

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Zusammensetzung des Portfolios.

Regionen - Rentenanteil

Letzte Aktualisierung: 30 Apr. 2024.
Europa68.3 %
Nordamerika10.0 %
Lateinamerika9.9 %
Asien5.3 %
Osteuropa3.2 %
Naher Osten1.8 %
Afrika1.3 %
Asien - Pazifik0.4 %
Total % of bonds100.2 %
Europa68.3 %
ieIrland
14.3 %
frFrankreich
13.5 %
gbVereinigtes Königreich
11.4 %
itItalien
6.9 %
Grèce
4.8 %
esSpanien
3.7 %
nlNiederlande
3.4 %
Suède
2.5 %
Norvège
2.5 %
chSchweiz
1.9 %
atÖsterreich
1.5 %
ptPortugal
1.2 %
deDeutschland
0.5 %
Jersey
0.2 %
fiFinnland
0.2 %

Die wichtigsten Zahlen

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Kennzahlen des Fonds, die Ihnen Aufschluss über das Management und die Positionierung des Fonds im Anleihenbereich geben.

Daten zur Exposition

Letzte Aktualisierung: 30 Apr. 2024.
Modifizierte Duration 3.2
Yield to Worst7.6 %
Yield to Maturity7.9 %
Durchschn Kupon 6.6 %
Anzahl der Emittenten208
Anzahl der Anleihen286
Durchschnittsrating BB+
Yield to Maturity & Yield to Worst : Berechnet auf Ebene des Anleihen-Anteils.

Die Strategie in Stichworten

Entdecken Sie die wichtigsten Merkmale und Vorteile des Fonds anhand der Aussagen seiner Manager.
Fondsmanagement-Team
[Management Team] [Author] Verle Pierre

Pierre Verlé

Head of Credit, co-Head of Fixed Income, Fund Manager
Der Fonds hat Zugang zum gesamten Kredituniversum, was es uns ermöglicht, das Potenzial zahlreicher liquider Kreditinstrumente auf der ganzen Welt zu erkunden, von den risikoreichsten bis zu den am wenigsten risikoreichen, und so unter verschiedenen Marktbedingungen Chancen zu finden.
[Management Team] [Author] Verle Pierre

Pierre Verlé

Head of Credit, co-Head of Fixed Income, Fund Manager
Entdecken Sie die Eigenschaften des Fonds
Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.
Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.
Carmignac Portfolio ist ein Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie entspricht.
Die hier dargestellten Informationen stellen weder einen Vertragsbestandteil noch eine Anlageberatung dar. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine zuverlässigen Rückschlüsse auf die künftige Performance zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können). Anleger können das gesamte investierte Kapital oder einen Teil davon verlieren, da OGAs keinen Kapitalschutz bieten. Der Zugriff auf die hier beschriebenen Produkte und Dienstleistungen kann auf manche Personen und Länder beschränkt sein. Die Besteuerung hängt von der persönlichen Situation jedes einzelnen Anlegers ab. Die Risiken, die Gebühren und der empfohlene Anlagehorizont sind aus den wesentliche Anlegerinformationen (KID - Key Information Documents) und den auf dieser Seite zur Verfügung stehenden Fondsprospekten ersichtlich. Die wesentlichen Anlegerinformationen sind dem Kunden vor der Zeichnung zu übergeben. Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.