Carmignac Sécurité in 4 Grafiken

Veröffentlicht am
20 März 2024
Lesezeit
3 Minuten Lesedauer

Starke Performance in einem anhaltend volatilen Umfeld

Die Märkte für festverzinsliche Wertpapiere blieben im Jahr 2023 volatil. Der Zusammenbruch mehrerer US-Regionalbanken und die Übernahme der Credit Suisse durch UBS im ersten Quartal sowie die darauffolgende Kehrtwende der Zentralbanken am Ende des Zeitraums führten zu starken Schwankungen Zinssätze für kurze Laufzeiten und noch deutlichere Schwankungen der Credit-Spreads. Vor diesem Hintergrund übertraf Carmignac Sécurité seinen Referenzindikator sowie kurzfristige Staatsanleihen und die Geldmarktrenditen. Dank seiner Rendite bis zur Fälligkeit, die im Jahresdurchschnitt bei 5 % lag, dem höchsten Wert seit der Krise von 2008, und seinem aktiven Management.

Perspektivisch betrachtet, hat Carmignac Sécurités überzeugungsbasierter und Benchmark unabhängiger Managementstil dazu beigetragen, eine konsistente Performance zu erzielen, seinen Referenzindikator sowie den Durchschnitt der Morningstar-Vergleichsgruppe langfristig und kurzfristig zu übertreffen (Morningstar-Kategorie Euro-Div-Anleihe – kurzfristig).

AW EUR Acc4.2%-0.1%5.4%6.9%
Referenzindikator¹3.2%-1.4%-2.8%-1.3%
Ranking (Quartil)2211
1ICE BofA ML 1-3 Y Euro All Government Index (EUR). Bis zum 31. Dezember 2020 war der Referenzindikator der Euro MTS 1-3 Jahre. Die Darbietungen werden nach der Verkettungsmethode präsentiert. Quelle: Carmignac, 29.02.2024. Wertentwicklung der Anteilsklasse AW EUR acc, ISIN-Code: FR0010149120. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht zwangsläufig Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. Aufgrund von Währungsschwankungen kann die Rendite steigen oder sinken.

Die Leistungen verstehen sich abzüglich Gebühren (ausgenommen etwaige Eintrittsgelder, die vom Vertriebshändler erhoben werden). Morningstar für die Kategorie Durchschnitt und Quartile – Morningstar-Kategorie Euro-Div-Anleihe – kurzfristig.

Was können wir angesichts ähnlicher Situationen in der Vergangenheit in den nächsten 12 Monaten erwarten?

Mit einer Rendite von knapp unter 5 %, der höchsten seit der großen Finanzkrise von 2008, bietet Carmignac Sécurité ein attraktives Performancepotenzial für die kommenden 12 Monate und damit einen attraktiven Einstiegszeitpunkt. Wenn man sich an der Geschichte orientieren kann, hat das Portfolio nach einem Renditehöchststand immer eine starke Performance erzielt (siehe Grafik unten in grün). Mit einer Performance von 11,8 % über 1 Jahr, nach einem Renditehöchstwert von 5,8 % während der großen Finanzkrise, dann einer Performance von 6,2 % während der Eurokrise und schließlich 8 % während der Covid-Krise. Mit einer Rendite von 4,8 % zum Jahresende und einem zwischen Staatsanleihen, Unternehmensanleihen und Geldmarktinstrumenten diversifizierten Portfolioaufbau und einem starken Durchschnittsrating von A – sind wir daher zuversichtlich, dass das Portfolio in den kommenden 12 Monaten eine robuste Performance erzielen kann.

Quelle: Carmignac, 29.02.2024. Es gibt keine Garantie dafür, dass diese Trends anhalten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Alle Investitionen sind mit Risiken verbunden, einschließlich eines möglichen Kapitalverlusts. 2008: vom 19.09.2008 bis 18.09.2009; 2011: vom 29.11.2011 bis 29.11.2012; 2020: vom 24.03.2020 bis 24.03.2021; Inflationskrise: 24.11.2023. Wertentwicklung der Anteilsklasse AW EUR acc, ISIN-Code: FR0010149120.

Wenn wir etwas genauer hinschauen: Wie könnte sich der Fonds in verschiedenen Szenarien entwickeln?

Wenn wir uns die verschiedenen Szenarien ansehen, die im Jahr 2024 eintreten könnten, können wir ein gewisses Maß an Vertrauen in die Performanceaussichten von Carmignac Sécurité bewahren. Das heißt natürlich nicht, dass die nächsten Monate ohne Volatilität einhergehen werden, aber wir können mit einem gewissen Maß an Sicherheit sagen, dass bei einer Haltedauer von 12 Monaten eine Rendite von ca. 4,8 %, der YTM im Fonds mgl. ist. Diese Aussage erfolgt unter der Annahme, dass die Zentralbanken ihre geldpolitische Straffung abgeschlossen haben und sogar einen Zinssenkungszyklus einleiten sollten.

Selbst wenn wir damit rechnen können, dass sich die Credit Spreads gegenüber ihrem derzeitigen Niveau leicht ausweiten, sollte der Prozess der fallenden Inflation in den Volkswirtschaften, der letztes Jahr einsetzte, den Zentralbanken etwas Luft für den Beginn ihres geldpolitischen Lockerungszyklus verschaffen und damit den Druck auf die Zinsen verringern.

Nicht zuletzt bietet dieses neue Paradigma für den Rentenmarkt ein Schutzpolster für den Fall, dass die Zinsen steigen. Mit einer Rendite bis zur Fälligkeit von 4,8 % und einer modifizierten Duration von ca. 2 beträgt die Gewinnschwelle 2,3 % (die Höhe der Zinserhöhung, bei der Sie über einen Zeithorizont von 12 Monaten anfangen, Geld zu verlieren). Mit anderen Worten: Über einen Zeitraum von 12 Monaten kann das Portfolio einem Anstieg der Zinssätze um 230 Basispunkte standhalten, bevor es eine negative Performance verzeichnet, was ein gewisses Maß an Sicherheit für die kommenden Jahre bietet.

Diese Simulationen dienen nur zur Veranschaulichung und basieren auf einem internen Modell von Carmignac mit Stand vom 29.02.2024. Sie stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf dar. Bei den angegebenen Zahlen handelt es sich um eine Simulation und sie sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Leistung. Zur Modellierung des Ergebnisses wurden Annahmen getroffen und dies ist keine Vorhersage darüber, wie sich der Markt in der Zukunft verhalten wird.

Wie ist der Fonds positioniert, um diese Performance zu erzielen?

Obwohl die Hauptperformancequelle in den nächsten 12 Monaten weiterhin der Carry des Fonds sein dürfte, was sich in seiner Rendite bis zur Fälligkeit von 4,8 % widerspiegelt, ist das aktuelle Umfeld voller Chancen und Carmignac Sécurité sollte sich auf die folgenden Überzeugungen stützen:

  • In diesem weiterhin volatilen Zinsumfeld wird ein aktives Durationsmanagement von größter Bedeutung sein. Nach einem starken Anstieg der Zinssätze im vierten Quartal des letzten Jahres haben wir unsere Duration reduziert, da die Marktprognosen für Zinssenkungen der wichtigsten Zentralbanken im Jahr 2024 in Verbindung mit einem starken Angebot zu optimistisch schienen. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass die Zinsen in diesem Jahr sinken dürften, behalten jedoch vorerst eine neutrale Position bei und warten auf bessere Bewertungen, um die Duration des Portfolios wieder mit unseren langfristigen Ansichten in Einklang zu bringen.

  • Credit, macht derzeit etwa zwei Drittel des Portfolios aus und dürfte aufgrund des attraktiven Carry der Haupttreiber der Performance sein. Unsere Allokation konzentriert sich derzeit auf die defensiveren Segmente – hauptsächlich hoch bewertete Anleihen mit kurzer Laufzeit, wobei wir Energie, Finanzwerte und CLOs bevorzugen.

  • Liquidität: Derzeit entfallen 18 % der Allokation auf Geldmarktinstrumente (Staatsanleihen und Commercial Papers). Eine durchschnittliche Rendite bis zur Fälligkeit von ca. 3,9 % ermöglicht uns eine attraktive Carry-Quelle mit begrenztem Risiko und gibt dem Fonds die Möglichkeit, Chancen zu nutzen.

Quelle: Carmignac, 29.02.2024. Die Liste der Portfoliozusammensetzungen ist nicht vollständig. Die Positionen können im Laufe der Zeit variieren. Die Summe der verschiedenen Unterkomponenten entspricht möglicherweise nicht der gesamten geänderten Dauer.

Carmignac Sécurité: Bester Rentenfonds Euroland/Kurzläufer - 5 und 20 Jahre

€uro Fund Award 2024 Methodik: Seit 2006 verleihen €uro und seine Schwesterpublikationen Börse Online und €uro am Sonntag die begehrten €uro FundAwards. Damit zeichnen wir die Fonds und ETFs aus, die über 1, 3, 5, 10 und 20 Jahre jeweils die beste, zweit- und drittbeste Wertentwicklung in ihrer Anlagekategorie erzielt haben. Für die 2024 zu vergebenden FundAwards stehen rund 22750 Fonds und ETFs zur Auswahl. Die Vergabe erfolgt dabei in 95 Anlageklassen und jeweils für die Zeiträume von 1 Jahr (5797 Fonds und ETFs), 3 Jahren (5622), 5 Jahren (5273), 10 Jahren (4395) und 20 Jahren (1657). Stichtag für die Bewertung war der 31. Dezember 2023. Anwärter auf einen FundAward sind Fonds und ETFs mit einem Volumen von mindestens 20 Millionen Euro und die von Privatanlegern bei Banken oder über die Börse problemlos gekauft werden können.

Carmignac Sécurité

Flexible Low-Duration-Lösung zur Navigation auf den europäischen MärktenBesuchen Sie das Fondsprofil

Carmignac Sécurité AW EUR Acc

ISIN: FR0010149120
Empfohlene Mindestanlagedauer
2 Jahre
Risikoskala*
2/7
SFDR-Klassifizierung**
Artikel 8

*Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. **Die Offenlegungsverordnung (Sustainable Finance Disclosure Regulation - SFDR) 2019/2088 ist eine europäische Verordnung, die Vermögensverwalter dazu verpflichtet, ihre Fonds u. a. als solche zu klassifizieren: „Artikel 8“ - Förderung ökologischer und sozialer Eigenschaften; „Artikel 9“ - Investitionen mit messbaren Zielen nachhaltig machen; bzw. „Artikel 6“ - keine unbedingten Nachhaltigkeitsziele. Weitere Informationen finden Sie unter: https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2019/2088/oj?locale=de.

Hauptrisiken des Fonds

Zinsrisiko: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts.Kreditrisiko: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.Kapitalverlustrisiko: Das Portfolio besitzt weder eine Garantie noch einen Schutz des investierten Kapitals. Der Kapitalverlust tritt ein, wenn ein Anteil zu einem Preis verkauft wird, der unter seinem Kaufpreis liegt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.
Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

Kosten

ISIN: FR0010149120
Einstiegskosten
1,00% des Betrags, den Sie beim Einstieg in diese Anlage zahlen. Dies ist der Höchstbetrag, der Ihnen berechnet wird. Carmignac Gestion erhebt keine Eintrittsgebühr. Die Person, die Ihnen das Produkt verkauft, teilt Ihnen die tatsächliche Gebühr mit.
Ausstiegskosten
Wir berechnen keine Ausstiegsgebühr für dieses Produkt.
Verwaltungsgebühren und sonstige Verwaltungs- oder Betriebskosten
1,11% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung auf der Grundlage der tatsächlichen Kosten des letzten Jahres.
Erfolgsgebühren
Für dieses Produkt wird keine erfolgsabhängige Provision berechnet.
Transaktionskosten
0,24% des Werts Ihrer Anlage pro Jahr. Hierbei handelt es sich um eine Schätzung der Kosten, die anfallen, wenn wir die Basiswerte für das Produkt kaufen oder verkaufen. Der tatsächliche Betrag hängt davon ab, wie viel wir kaufen und verkaufen.

Annualisierte Performance

ISIN: FR0010149120
Carmignac Sécurité1.71.12.10.0-3.03.62.00.2-4.84.1
Referenzindikator1.80.70.3-0.4-0.30.1-0.2-0.7-4.83.4
Carmignac Sécurité+ 0.1 %+ 1.1 %+ 0.7 %
Referenzindikator- 0.7 %- 0.5 %- 0.1 %

Quelle: Carmignac am 28 März 2024.
​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)

Aktuelle Analysen

Alternative Strategie18 März 2024Deutsch

Auszeichnung unserer Merger Arbitrage-Strategien mit dem „Best new launch“-Award

1 Minuten Lesedauer
Find out more
Alternative Strategie11 März 2024Deutsch

Die Auszeichnung als bester ESG-Alternative Fonds geht an Carmignac

1 Minuten Lesedauer
Find out more
Schwellenländeraktien10 Juli 2023Deutsch

Warum chinesische Unternehmen international erfolgreich sind

Find out more

Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den KID /Prospekt bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Dieses Dokument ist für professionelle Kunden bestimmt.​

Diese Unterlagen dürfen ohne die vorherige Genehmigung der Verwaltungsgesellschaft weder ganz noch in Auszügen reproduziert werden. Diese Unterlagen stellen weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. Diese Unterlagen stellen keine buchhalterische, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und sollten nicht als solche herangezogen werden. Diese Unterlagen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Beurteilung der Vorzüge einer Anlage in Wertpapieren oder Anteilen, die in diesen Unterlagen genannt werden, oder zu anderen Zwecken herangezogen werden. Die in diesen Unterlagen enthaltenen Informationen können unvollständig sein und ohne vorherige Mitteilung geändert werden. Sie entsprechen dem Stand der Informationen zum Erstellungsdatum der Unterlagen, stammen aus internen sowie externen, von Carmignac als zuverlässig erachteten Quellen und sind unter Umständen unvollständig. Darüber hinaus besteht keine Garantie für die Richtigkeit dieser Informationen. Dementsprechend wird die Richtigkeit und Zuverlässigkeit dieser Informationen nicht gewährleistet und jegliche Haftung im Zusammenhang mit Fehlern und Auslassungen (einschließlich der Haftung gegenüber Personen aufgrund von Nachlässigkeit) wird von Carmignac, dessen Niederlassungen, Mitarbeitern und Vertretern abgelehnt.​

​Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)​

Die Rendite von Anteilen, die nicht gegen das Währungsrisiko abgesichert sind, kann infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen.​

Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden.​

Der Verweis auf ein Ranking oder eine Auszeichnung, ist keine Garantie für die zukünftigen Ergebnisse des OGAW oder des Managers.​

Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern.​ Die empfohlene Anlagedauer stellt eine Mindestanlagedauer dar und keine Empfehlung, die Anlage am Ende dieses Zeitraums zu verkaufen.​

​Morningstar Rating™ : © Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt; dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden; und deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind verantwortlich für etwaige Schäden oder Verluste, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.​

Bei der Entscheidung, in den beworbenen Fonds zu investieren, alle Eigenschaften oder Ziele des beworbenen Fonds berücksichtigt werden sollten, wie sie in seinem Prospekt oder in den Informationen beschrieben sind. Der Zugang zu den Fonds kann für bestimmte Personen oder Länder Einschränkungen unterliegen. Diese Unterlagen sind nicht für Personen in Ländern bestimmt, in denen die Unterlagen oder die Bereitstellung dieser Unterlagen (aufgrund der Nationalität oder des Wohnsitzes dieser Person oder aus anderen Gründen) verboten sind. Personen, für die solche Verbote gelten, dürfen nicht auf diese Unterlagen zugreifen. Die Besteuerung ist von den jeweiligen Umständen der betreffenden Person abhängig. Die Fonds sind in Asien, Japan und Nordamerika nicht zum Vertrieb an Privatanleger registriert und sind nicht in Südamerika registriert. Carmignac-Fonds sind in Singapur als eingeschränkte ausländische Fonds registriert (nur für professionelle Anleger). Die Fonds wurden nicht gemäß dem „US Securities Act“ von 1933 registriert. Gemäß der Definition der US-amerikanischen Verordnung „US Regulation S“ und FATCA dürfen die Fonds weder direkt noch indirekt zugunsten oder im Namen einer „US-Person“ angeboten oder verkauft werden. Die Risiken, Gebühren und laufenden Kosten sind in den wesentlichen Anlegerinformationen (Basisinformationsblatt, KID) beschrieben. Die wesentlichen Anlegerinformationen müssen dem Zeichner vor der Zeichnung ausgehändigt werden. Der Zeichner muss die wesentlichen Anlegerinformationen lesen. Anleger können einen teilweisen oder vollständigen Verlust ihres Kapitals erleiden, da das Kapital der Fonds nicht garantiert ist. Die Fonds sind mit dem Risiko eines Kapitalverlusts verbunden. Die Verwaltungsgesellschaft kann den Vertrieb in Ihrem Land jederzeit einstellen.

Carmignac Portfolio bezieht sich auf die Teilfonds der Carmignac Portfolio SICAV, einer Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts, die der OGAW-Richtlinie oder AIFM- Richtlinie entspricht.Bei den Fonds handelt es sich um Investmentfonds in der Form von vertraglich geregeltem Gesamthandseigentum (FCP), die der OGAW-Richtlinie nach französischem Recht entsprechen. ​